Kreisklasse 1: Glinde kehrt in Herren-Bereich zurück
24.06.2010

Im November 2008 hatte der TSV Glinde seine Herren-Mannschaft aus der Kreisliga 3 zurückgezogen (SportNord berichtete, siehe unten stehenden Link). In der Saison 2009/2010 meldeten die Glinder kein Herren-Team, doch nun kehren sie auf die Bühne des Herren-Spielbetriebs zurück: Für die Spielzeit 2010/2011 haben die Glinder beim Hamburger Fußball-Verband eine Erste Herren-Mannschaft für die Kreisklasse 1 gemeldet.

TSV-Fußball-Abteilungsleiter Frank Gabbert erklärte stolz gegenüber SportNord: „Die Nachwuchsarbeit von Trainer Mario Scheck und seinem Team hat sich gelohnt – die komplette A-Jugend, die Anfang Juni Meister der A-Junioren-Landesliga wurde, wechselt in den Herren-Bereich und bildet den Kader unserer neu formierten Liga-Mannschaft!“ Gabbert wies darauf hin, dass das neue Glinder Team von Coach Scheck und Co-Trainer Rainer Lorenz vor einer großen Zukunft stehen könnte: „Wir werden mit einem Durchschnittsalter von 18 Jahren die jüngste Liga-Mannschaft im Hamburger Fußball-Verband stellen. Das Ziel ist es, mit den hoffnungsfallen Nachwuchsspielern und dem engagierten Trainerteam in absehbarer Zeit wieder höherklassig zu spielen!“

Um für die Kreisklasse gewappnet zu sein, suchen die Glinder nun noch zwei bis drei Spieler als Verstärkungen: „Das Anforderungsprofil sieht wie folgt aus: 18 bis 20 Jahre alt, fußballbegeistert, integrationsbereit, diszipliniert und kameradschaftlich“, so Gabbert, der alle Interessierten bittet, sich bei Trainer Scheck, bei Liga-Obmann Andreas Fischer oder bei ihm selbst zu melden. Gabbert warb abschließend auch noch um die Gunst der Zuschauer: „Das Team hat zuletzt in der A-Jugend erfrischen den Offensivfußball mit vielen schönen Toren geboten!“ Die neue Glinder A-Jugend wird unter der Regie von Coach Frank Kehr in der kommenden Saison in der A-Junioren-Verbandsliga an den Start gehen.


Der Kader der neuen Liga-Mannschaft des TSV Glinde:

Paul Feustel, Philipp Fischer, Fabian Franke, Tobias Hinze, Sebastian Kaufmann, Julian Lorenz, Timo Neumann, Houman Radsolzdagen, Adrian Santa, Nico Scheck, Christoph Schneider (Torwart), Kevin Schneidereit, Laurent Schönfeldt, Tiago da Silva, Abdul Kerim Tokicin, Marcel Torznik, Emre Tüfekci und Marvin Wörner.


(JSp)

Link: SportNord-Bericht vom 04.11.2008 über endgültigen Rückzug des TSV Glinde aus der Kreisliga

Kommentare zum Artikel:
- Willkommen zurück (MastAH G 24.06.2010 13:54)




zurück
Druckversion


.