Spielinfo
Alte Herren Landesliga 4 - 7. Spieltag - 31.10.2009 - 16:30 Uhr 

Lieth
2 : 0 Holm
03.11.2009
Lieth - Holm  2:0

Das erste von drei Spitzenspielen in Folge konnten wir für uns entscheiden. Nachdem unsere erste Angriffslinie Mathias Bartl, Heino Schlüter und Christian von Aspern ausfielen, spielten Dorian Arneth und Martin Tündermann in vorderster Front die erste Geige. Die Anfangsphase des Spiels war sehr vielversprechend, und Mittelfeldmotor Thomas Niewiadomski kam dreimal in aussichtsreicher Position zum Schussversuch. Mitte der ersten Hälfte kamen die Gäste aus Holm mehr zum Zuge und zu drei Freistößen an unserer Strafraumgrenze, die aber erfolglos verpufften. Es ging mit einem leistungsgerechten 0:0 in die Kabine.

Nach der Pause spielten wir wesentlich effektiver und verschafften uns mehr Spielanteile. In der 49. Minute umkurvte Dorian Arneth nach einem langen Pass aus der Defensive den gegnerischen Keeper und bediente seinen Sturmpartner, Martin Tündermann, mit einer butterweichen Flanke zur 1:0 Führung. Der letztjährige Absteiger aus der höchsten Hamburger Spielklasse setzte in der Schlussphase alles auf eine Karte. Leider konnten wir unsere guten Konter nicht in weitere Tore ummünzen. Die Ausnahme machte Dorian Arneth, der alleinstehend vorm Tor einen Torwartfehler ausnutzte und ebenfalls aus kurzer Distanz zum 2:0 Siegtreffer einschob.

Torben Ross

[Torben Ross - Lieth]
Druckversion





.